FC Solothurn News

Abteilung Préformation gesund aber müde in Solothurn zurück
Samstag, 18. Februar 2017 / 11:02 Uhr

Nach einer langen Reise sind alle Spieler und Trainer heute Morgen gesund aber natürlich müde nach Solothurn zurückgekehrt. Wie in den vergangenen Jahren sorgte Schneider Reisen für eine professionellen und vorbildlichen Transport. Die über 80-zig Spieler dürfen stolz auf ihr gezeigtes Verhalten und ihre Leistungsbereitschaft sein. Im Bereich der Persönlichkeit haben viele Spieler einen Schritt nach vorne gemacht und auch betreffend teamübergreifendem Zusammenhalt hat dieses Trainingslager seine Wirkung nicht verfehlt. Eine tolle Infrastruktur verbunden mit einem topmotivierten Staff garantieren seit Jahren eine Ausbildungswoche erster Güte, welche sich hoffentlich auch dieses Jahr auf die Spielweise der Nachwuchsteam in der Rückrunde auswirkt.
Ein grosses Merci an Francisco Fernandez, welcher seit nur 15 Jahren für dieses Jahreshighlight verantwortliche zeichnet.

Fotos des Lagers



Zurück

FCS Sponsoren