FC Solothurn News

Traumtag in Cambrils geht mit Sieg der FE-14 gegen Reus erfolgreich zu Ende
Mittwoch, 15. Februar 2017 / 00:02 Uhr

Heute Morgen trauten Viele ihren noch etwas schläfrigen Augen nicht als sie beim Hinausschauen aus dem Fenster einen wunderbar blauen Himmel vorfanden. Wenige Stunden zuvor goss es noch wie aus Kübeln. Dem Traumwetter entsprechend war dann auch die Stimmung und die Spieler konnten zum ersten Mal ihre kurzen Trainingshosen anziehen und zwei tolle Trainingseinheiten geniessen. Gegen 20 Grad zeigte das Thermometer über den Mittag an - eine wahre Freude.

Wiederum wurde am Morgen intensiv am "Kappen" (für Nichtfussballer der schnelle Richtungswechsel) mit Ball positionsspezifisch geübt. Die Abläufe gelangen immer fliessender.

Das Nachmittagstraining fand zum Thema "Organisation bei stehenden Bällen defensiv" und "Lets' have fun"! statt.

Wunderschöne Seit- und Fallrückzieher gab es zu bestaunen und es herrschte bereits jetzt Vorfreude auf das abendliche Spiel gegen Reus.

Die FE14 wollte nämlich Revanche nehmen für die tags zuvor erlittene Niederlage der FE-13.

Dies gelang dann mit einer vorzüglichen Leistung und einem Tor durch Noel Allemann vorzüglich. Die Spieler waren stolz auf ihre gute Leistung.

Impressionen vom Lager unter:



Zurück

FCS Sponsoren