FC Solothurn News

Lehrreiche Tage für die FE-12 in Stuttgart
Montag, 12. September 2016 / 11:09 Uhr

Beim 1. internationalen U-12 Turnier von Besigheim (bei Stuttgart) konnten unsere Spieler mit JG 2005 wertvolle Erfahrungen sammeln, was auf dem Topniveau von 11-jährigen geleistet werden kann. In den Vergleichsspielen gegen die Vorzeigeausbildungsvereine Bayern München und VFB Stuttgart hielt man zwar resultatmässig (je 0:1 Niederlage) gut mit, war jedoch punkto Aggressivität, Willen und auch Technik ein ganzes Stück weniger weit. Wie die besten Spieler auf diesem Niveau den Ball laufen lassen, mit welcher Entschlossenheit sie die Zweikämpfe führen und wie konsequent sie den Abschluss vor dem Tor suchen war auch für uns Ausbildner bester Anschauungsunterricht. Diese Erfahrungen gilt es nun von Ausbildner- und Spielerseite her in die kommenden Trainingsmonate zu integrieren, um möglichst nahe an das geforderte Niveau heranzukommen.

Ohne den Zusammenzug der Besten aus der ganzen Region wird dies unmöglich sein.

Trotz des wenig erfolgreichen Abschneidens betreffs Klassierung, sind wir überzeugt, dass unsere Kids mehr mitnehmen, als wenn sie ein weniger gut besetztes Turnier besuchen und dies wahrscheinlich gewinnen. Deshalb werden wir weiterhin diese spannenden Vergleiche suchen - ein nächstes Mal bereits anfangs Oktober mit der FE-13, wenn es wiederum nach Stuttgart geht. Tadellos war das Verhalten der Jungs und mitgereisten Eltern. Ein grosses Merci für den unglaublichen Support - so macht die Ausbildung Spass.

 

 

 



Zurück

FCS Sponsoren